Forstunfall am 13.01.2013

Am Mittwoch den 09.01.2013 um 13.30 Uhr wurde die FF Schönbach zu einem Forstunfall nach Saggraben gerufen. Bei Seilarbeiten wurde ein Mann aus Bärnkopf von einem Holzbloch unglücklich am Kopf getroffen und schwer verletzt. Der Verletzte wurde vom Notarzt versorgt und von den Freiwilligen Feuerwehren Schönbach und Gutenbrunn geborgen und  anschließend mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht.