Neues Mannschaftstransportfahrzeug

Bei der Jahreshauptversammlung 2011 wurde der Ankauf eines neuen MTF beschlossen. Nach vielen Fahrzeugbesichtigungen, entschlossen wir uns einen Opel Vivaro 2,0l Diesel mit 114 PS anzukaufen. Den österreichischen Baurichtlinien für Feuerwehrfahrzeuge entsprechend, bauten die Mitglieder der FF Schönbach in vielen freiwilligen und unentgeltlichen Stunden (ca.200 Stunden) das Fahrzeug auf und sparten der Feuerwehr damit sehr viel Geld. Im Dezember wurde das Fahrzeug im Landesfeuerwehrkommando überprüft und abgenommen. Der neue Opel ersetzt unseren lang gedienten VW Bus Typ 3, den wir schon 2012 wegen technischem Gebrechen ausscheiden mussten. Finanziert wurde das Fahrzeug durch Förderungen des Landes NÖ, der Gemeinde Schönbach und größtenteils von der Wehr Schönbach selbst. In erster Linie möchten wir uns bei der Gemeinde für die finanzielle Unterstützung bedanken sowie bei den Gemeindebürger und -innen, die uns jedes Jahr großzügig unterstützen. Ein besonderer Dank gilt Joachim Wagner, der uns das Fahrzeug sehr gelungen beschriftet und beklebt hat. Ein Dank auch an die Firma Wagner Bau GesmbH für das Sponsern der Beschriftung und Beklebung.